Zu zweit und mit Familie.

Sophia & Edgar

"Corona"-Trauung in Potsdam, 2020


In einer der schwierigsten Zeiten, die wir durchmachen mussten, sagten Sophia und Edgar "JA" zueinander. Ohne Familie und Freunde im Standesamt, kamen die beiden über beide Gesichter strahlend auf mich zu und konnten ihre Nervosität vor dem Trausaal kaum zurückhalten. Es war etwas besonderes und das zurecht. Mit Stativ und Handy "bewaffnet" hatten sie die Idee, trotzdem ihre Familie bei sich zu haben. Die Handy-Kamera auf's Brautpaar gerichtet und schon konnte es losgehen.

 

Per Video sahen Familie und Freunde, wie Sophia und Edgar ihre Liebe krönten. Ich glaube, es war einer der intimsten Momente der Beiden, den sie so lange nicht mehr vergessen.